Kunst

BRUDERSCHAFT

 

Diese steinerne Skulptur wurde den Selsingern zum Abschied am 07.05.06 von den Niederländischen Streikräften geschenkt. Sie wurde vom Bremer Künstler Hans-Joachim Müller angefertigt und steht direkt gegenüber dem Selsinger Rathaus auf dem Sawston Platz.

 

Die Skulptur visuallisiert in abstrakter Form zwei Gruppen von Menschen, die aufeinander zugehen, wobei beide beginnen, die vor ihnen liegende Kluft zu überwinden.

 

In Anspielung auf die 43-jährige Präsenz der Niederländer in Seedorf  sind auf der einen Seite der Kluft vier Menschen, auf der anderen Seite drei

                                                                                       - zusammengesetzt 43.

KUNST-WERKSTATT

„Die alte Schule"

Lavenstedt - Friedhofstraße 1

Geöffnet nach Vereinbarung

e-mail: doreen@schule-lavenstedt.de Tel.: 04284-673